Bild Schoolhouse

Englische Spielstunden


Bild Storytime

Spaßsprachschule - Englische Spielstunden

Kurse und Kitagruppen

(ab 3 Jahren)

Kinderunterricht ist unsere Spezialität. In der Spaßsprachschule unterrichten wir nach dem weltweit erfolgreichsten Sprachlehrverfahren für Kinder, der Immersionsmethode (Sprachbad). Die Englisch sprechende Handpuppe Froggy hilft den Kindern beim spielerischen Einstieg in die neue Sprache.

Kinder erfassen eine neue Sprache noch intuitiv und unbewusst, genau wie ihre Muttersprache. Nie mehr lernen sie so viel und - im wahrsten Sinne des Wortes - so kinderleicht wie in den ersten Lebensjahren. Sprachwissenschaftler haben dazu herausgefunden, dass das Alter zwischen 3-7 Jahren für den Fremdsprachenerwerb optimal ist. Außerdem wird dadurch die gesamte geistige Entwicklung gefördert. Die fremdsprachliche Früherziehung liegt also zu Recht voll im Trend.

Wir möchten unsere Kinderkurse nicht als Begabtenförderung verstanden wissen. Für das Sprachenlernen haben alle Kinder dieser Altersgruppe ein natürliches Talent. In den meisten Ländern ist Mehrsprachigkeit die Normalität, nur ca. ein Drittel der Weltbevölkerung wächst einsprachig auf.

In unseren Spielstunden werden keine Bücher oder Programme "abgearbeitet". Die Themen sind vielfältig (nicht nur Farben, Zahlen, Tiere) wiederholen sich aber auch regelmäßig bei anderen Schwerpunkten. Schon nach 2-3 Stunden können auch die Kursneulinge den Begrüßungssong mitsingen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Lernen soll Spaß machen

Wie bei jeder Frühförderung steht der Spaß und nicht das Lernen im Vordergrund. Vokabeln und Regeln werden nicht zum Thema gemacht, da die Sprache selbst nicht Gegenstand des Unterrichts ist. Die Kinder erlernen so den Sprachgebrauch kindgerecht spielerisch und ohne Leistungsdruck. Wir erzählen Geschichten, singen, basteln, spielen, malen und lachen miteinander.

Die Methodik

Die Umgangssprache in den Kursen ist Englisch. Das wird in Fachkreisen Immersionsmethode genannt. Bei dieser Methode ist es unwichtig, dass die Kinder diese Sprache am Anfang natürlich noch nicht verstehen. Wörter, die die Kinder noch nicht kennen, vermitteln wir durch Zeigen, Gestik oder Bilder und wenden sie in konkreten Zusammenhängen an. Die Begriffe erschließen sich so von selbst aus der Situation, in der sie benutzt werden. Die Kinder lernen Englisch so, wie sie auch ihre Muttersprache gelernt haben. Die Inhalte orientieren sich an der kindlichen Erlebniswelt und dem praktischen Gebrauch der Sprache.

Die Lehrerin

Kinderunterricht ist bei uns Chefsache! Alle Kurse im Kindergarten leite ich als Inhaberin persönlich. Ich bin ausgebildete Sprachlehrerin für den Elementarbereich (English Nursery Teacher) und spreche fließend Englisch.

weitere Informationen für die Eltern und das Kita Team

Bilder und Elternstimmen zu den Kursen

Antworten auf die häufigsten Fragen zum Kinderenglisch

Die Lehrmethode Immersion und der Einsatz im Unterricht

Radio Essen berichtet über die Kinderkurse im Schoolhouse (Beitrag vom 9.9.2013)

Konditionen und Preise

Der Kurs findet einmal in der Woche statt und kostet 35 € im Monat. Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten. Die Gruppengröße liegt bei 4-8 Kindern. Eine erste Schnupperstunde ist kostenlos. Die nächsten 4 Termine gelten als (kostenpflichtige) Probezeit. Sollte das Kind keinen Spaß an dem Englischkurs haben oder Sie aus einem anderen Grund nicht zufrieden sein, können Sie in diesem Zeitraum völlig unbürokratisch von dem Vertrag zurücktreten. Sonst beträgt die Mindestlaufzeit insgesamt drei volle Kalendermonate. Zum Ende der Mindestlaufzeit sowie danach gilt eine Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Monatsende. Wenn die Kinder eingeschult werden, endet der Vertrag automatisch zum Beginn der Sommerferien. In den Schulferien findet kein Unterricht statt.

Geschwisterkinder zahlen 5 € weniger.

Unsere Englischen Spielstunden bieten wir in den Kindertageseinrichtungen zu einem besonders günstigem Preis an!

Für die Einrichtung einer Gruppe sind hier mindestens 5 Anmeldungen erforderlich. Die maximale Gruppengröße liegt bei 8 Kindern. Der Kurs findet einmal in der Woche statt. Die Unterrichtsstunde (45 Minuten) kostet 6 €. Pro Halbjahr werden 12 € Materialkosten berechnet. Für den Kurs können auch Mittel aus dem Bildungspaket beantragt werden.

Zurück zur Übersicht Kinder-Kurse

  © 2017 · 1st Schoolhouse · E-Mail E-mail senden